Zum Inhalt Zum Hauptmenü

News

LoRaWAN® Live in München: IoT-Lösungen für Smart City, Smart Buildings und Utilities

Vom 19. bis 20. Juni 2024 treffen sich weltweit führende LoRaWAN®-Anbieter und Einsteiger beim diesjährig einzigen LoRaWAN® Live Event in München. Organisiert von der LoRa Alliance, stellen Unternehmen dort die neuesten Entwicklungen und Lösungen im Zusammenhang mit der Funktechnologie LoRaWAN® vor. ZENNER ist als Gold-Sponsor des Events an allen Tagen vor Ort.

Weiterlesen

Unser Kundenmagazin Smart & Easy – Ausgabe 2-2024

Die Digitalisierung der Wasserwirtschaft – wie Wasserversorger mit digitalen Lösungen die Aufgaben der Zukunft meistern.

Weiterlesen

Wasser- und Energiewirtschaft 4.0: ZENNER auf der IFAT 2024

Entdecken Sie auf der IFAT 2024 in München die digitalen Lösungen von ZENNER für die Wasser- und Energiewirtschaft. Sie treffen ZENNER am Messestand C1.117.

Weiterlesen

Hannover Messe 2024: ZENNER präsentiert Lösungen für eine leistungsstarke und nachhaltige Industrie

Unter dem Motto der Hannover Messe „energizing a sustainable industry“ präsentiert ZENNER auf dem Gemeinschaftsstand der LoRa Alliance Lösungen für Smart Utility und Smart Industry sowie Use Cases für Versorger in den Bereichen Smart Submetering bis zur Smart City.

Weiterlesen

Meilenstein: ZENNER International feiert 100 Jahre Wasserzähler

1924 produziert ZENNER den ersten eigenen Wasserzähler. Seitdem sind 100 Jahre vergangen, in denen das Unternehmen immer wieder neue Innovationen und Lösungen für Stadtwerke und Energieversorger entwickelt.

Weiterlesen

E-world 2024: Herzlichen Dank für Ihren Besuch!

Die E-world energy & water 2024 liegt hinter uns, und wir blicken zurück auf drei spannende und erfolgreiche Tage in Essen.

Weiterlesen

Unser Kundenmagazin Smart & Easy – Ausgabe 1-2024

Digitale Lösungen von der Energieerzeugung über die Verteilung bis zur effizienten Nutzung.

Weiterlesen

Solution Book

In unserem Solution Book stellen wir 14 verschiedene IoT-Lösungen vor, die Sie direkt mit ZENNER umsetzen können – vom smarten Submetering bis zur Smart City.

Weiterlesen

Smart Grid: LoRaWAN® macht Verteilnetze wirklich smart

In vielen Städten existieren bereits Long Range Wide Area Network (LoRaWAN®)-Infrastrukturen oder befinden sich im Aufbau. Über diese Funknetze lassen sich ohne Mehrkosten auch Echtzeitdaten aus Ortsnetz Trafostationen übertragen.

Weiterlesen

E-World 2024: Energie intelligent nutzen

Bei der E-world 2024 stellen ZENNER, GP Joule und die aktiver EMT gemeinsam Konzepte für die intelligente Nutzung von Energie vor. Durch die Vernetzung der Sektoren Energie, Metering, Gebäude und Mobilität entsteht ein Ökosystem, das viele Bausteine einer digitalen und klimaneutralen Stadt verbindet.

Weiterlesen

Unser Kundenmagazin Smart & Easy – Ausgabe 2-2023

Bis zum Jahr 2045 will Deutschland klimaneutral sein. Dieses Ziel stellt Sektoren wie Verkehr, Industrie oder Immobilienwirtschaft vor unterschiedliche Herausforderungen, doch am Ende geht es immer darum, weniger Emissionen auszustoßen. Der Wandel weg von fossilen Energieträgern hin zu erneuerbaren Energien steht dabei im Fokus. Unterschätzt wird dabei häufig, wie viel bereits kleine Veränderungen bewirken können.

Weiterlesen

Enlit 2023: ZENNER stellt digitale Messtechnik und nachhaltige Lösungen vor

Auf der Enlit Europe 2023 vom 28. bis 30. November in Paris präsentiert die ZENNER International GmbH & Co. KG digitale Messtechnik für Wasser und Gas sowie smarte Gebäudelösungen mit dem Internet der Dinge (IoT).

Weiterlesen

Smart Country Convention 2023: Smarte Städte sind nachhaltige Städte – Wie sieht das in der Praxis aus?

Energie- und Mobilitätswende, Klimaneutralität und das Thema Energiesparen erfordern die Digitalisierung aller Lebensbereiche in Städten und Gemeinden. Die notwendigen Technologien und Werkzeuge dafür stellt ZENNER bei der Smart Country Convention 2023 in Berlin vor.

Weiterlesen

Ausgezeichnet! ZENNER gewinnt Platin-Award in der Kategorie Smart City / Smart Country

Im September 2023 wurde der ZENNER International GmbH & Co. KG der eGovernment Readers’ Choice Award in der Kategorie Smart City/ Smart Country verliehen. Mit mehr als 350 erfolgreichen Digitalisierungsprojekten nimmt ZENNER in diesem Bereich seit einigen Jahren eine Vorreiterrolle ein und arbeitet kontinuierlich an neuen Lösungen.

Weiterlesen

Metering Days 2023: Submetering, Smart Buildings und CLS-Management

Bei den Metering Days 2023 präsentieren die ZENNER International GmbH & Co. KG und die aktiver EMT GmbH Lösungen und Mehrwerte rund um den Rollout intelligenter Messsysteme (iMSys). Im Fokus stehen die Themen Submetering, Smart Buildings und CLS-Management. Über allem stehen dabei die Themen Nachhaltigkeit und Klimaneutralität.

Weiterlesen

ZENNER und Dimeto vertiefen Kooperation für zukunftsweisende IoT-Lösungen

Der Messtechnikhersteller und IoT-Experte ZENNER und der Sensorentwickler dimeto haben sich zu einer weiterführenden Kooperation im Bereich des Internet der Dinge (IoT) zusammengeschlossen. ZENNER, bekannt für seine smarten Lösungen für Stadtwerke, Energieversorger und Smart Citys, wird seine Expertise mit dimetos innovativer Umweltsensorik kombinieren, um fortschrittliche und maßgeschneiderte IoT-Lösungen anzubieten.

Weiterlesen

Aus Minol ZENNER Connect und ZENNER Hessware wird ZENNER Connect

Nach mehreren Jahren der engen und erfolgreichen Zusammenarbeit haben zwei Unternehmen der Minol-ZENNER-Gruppe Minol fusioniert. Aus der ZENNER Connect GmbH und der ZENNER Hessware GmbH ist die damit die ZENNER Connect GmbH geworden.

Weiterlesen

ZENNER BuildingLink: Mit smarten Heizkörperthermostaten bis zu 31,5 % Energie einsparen

In wenigen Wochen startet die neue Heizperiode. Um wirtschaftliche Interessen und die Erfüllung der Umweltziele – wie etwa die Klimaneutralität im Gebäudesektor bis 2045 – miteinander zu kombinieren, muss Energie so effizient wie möglich genutzt werden. Mit smarten Heizkörperthermostaten und der App BuildingLink unterstützt ZENNER Gebäudenutzer beim effizienten Heizen.

Weiterlesen

gat | wat 2023: ZENNER stellt digitale Wasserzähler und die neuen Gaszähler für den deutschen Markt vor

Bei der gat | wat 2023 präsentiert ZENNER digitale Messtechnik für die Trinkwasserversorgung sowie die neuen mechanischen Balgengaszähler für den deutschen Markt.

Weiterlesen

E-world 2023: Vielen Dank für Ihren Besuch!

Die E-world energy & water 2023 ist zu Ende und wir blicken zurück auf drei spannende und erfolgreiche Tage in Essen. Mit großer Freude waren wir wieder live als Aussteller mit dabei und wurden mit offenen Armen empfangen.

Weiterlesen

Minol ZENNER Connect und Netze BW starten ersten Test für LoRaWAN®-Roaming in Deutschland

In einem einjährigen Pilotprojekt stellen sich die Minol ZENNER Connect GmbH und die Dienstleistungssparte der Netze BW GmbH gegenseitig ihre LoRaWAN®-Funknetze für einen Roaming-Testbetrieb zur Verfügung. Eine entsprechende Vereinbarung unterzeichneten beide Seiten am 12. Mai 2023 in Stuttgart. Stuttgart/Leinfelden-Echterdingen. LoRaWAN® gilt als das Funknetz der Zukunft. Mit diesem lassen sich Sensordaten für viele Anwendungen in […]

Weiterlesen

Smart City Award: Ihre Stimme für ZENNER

Die Zeitschrift „eGovernment“ hat ZENNER zum zweiten Mal für den Reader’s Choice Award in der Kategorie Smart City und Smart Country nominiert. „eGovernment“ ist ein Leitmedium im Bereich Verwaltungs­modernisierung, zu dessen Lesern Kommunen, Landes- und Bundesbehörden sowie Unternehmen gehören.

Weiterlesen

Submetering über das Smart Meter Gateway: Minol, Netze BW, ZENNER und aktiver EMT starten smarte Kooperation

Der Immobiliendienstleister Minol, der größte Netzbetreiber in Baden-Württemberg Netze BW, ZENNER und die aktiver EMT GmbH leisten weiter Pionierarbeit: In neuen Pilotprojekten wollen sie erstmalig die Submetering-Daten von Liegenschaften über intelligente Messsysteme übertragen und so die Bereiche Smart Metering und Submetering kombinieren.

Weiterlesen

ZENNER Video News Ausgabe 7

Pünktlich zur E-world 2023 zeigen die neuen ZENNER News Ausgabe 7 eindrucksvoll, wie Sie digitale Projekte in der Smart City mit ZENNER realisieren. Für den ersten Beitrag waren wir zu Besuch bei den Stadtwerken Schwerte und stellen das dortige LoRaWAN®-Projekt vor.

Weiterlesen

Unser Kundenmagazin Smart & Easy, Ausgabe 1 – 2023

Wohin geht der Weg der Digitalisierung? Und welche Möglichkeiten haben Städte und Kommunen? Diesen Fragen widmet sich die aktuelle Ausgabe unseres Kundenmagazins. Wir sind längst unterwegs – steigen Sie ein und kommen Sie mit uns auf die Reise in die Smart City!

Weiterlesen

Die Digitalisierung im Messwesen meistern mit dem ZENNER Device Manager Basic

Seit Herbst 2022 bietet ZENNER mit dem Device Manager Basic eine mobile und interoperable Lösung zur Funkauslesung an. Mit der neuesten Version der App lassen sich ZENNER-Geräte mit LoRaWAN®– sowie mit Wireless M-Bus-Schnittstelle administrieren.

Weiterlesen

element suite: Das Fundament für die Smart City

Die Digitalisierung schreitet immer weiter voran und bleibt für Energieversorgungsunternehmen, Stadtwerke und Kommunen ein wichtiges Thema mit immer neuen Herausforderungen. Dabei wird es zunehmend wichtiger smarte, digitale und nachhaltige Lösungen in Gebäuden und in der Stadt umzusetzen. Mit der neuen element suite erweitert ZENNER das eigene Digitalisierungsportfolio und bietet ab sofort eine Komplettlösung für die Digitalisierung der Smart City an.

Weiterlesen

E-World 2023: Der Digitalisierungsexpress kommt.

Mit praxiserprobten Lösungen präsentiert sich ZENNER auf der E-world energy & water 2023 in Essen. Im Fokus stehen innovative Anwendungen für die sektorenübergreifende Digitalisierung sowie für Energieeffizienz und Smart City-Lösungen. Für neuen Schub sorgt dabei die element suite – eine neue IoT-Komplettlösung für die wirtschaftliche Umsetzung von IoT-Lösungen.

Weiterlesen

„Ziel erreicht“: ZENNER Gaszähler erhalten DVGW-Zulassung

Vor drei Jahren begann ZENNER den „Langstreckenlauf“ hin zur Zulassung der neuen Gaszähler für den deutschen und europäischen Markt. Im September 2022 hatten die neuen Gaszähler bereits die Zulassung gemäß europäischer Messgeräterichtlinie MID (Measuring Instruments Directive) erhalten. Im Februar 2023 folgte nun auch die Zulassung durch den Deutschen Verein des Gas- und Wasserfaches e.V. (kurz: DVGW).

Weiterlesen

ZENNER Video-News Ausgabe 6

Für die ZENNER News Ausgabe 6 waren wir zu Gast bei den Stadtwerken Dillingen im Saarland und berichten über das dortige IoT-Projekt, das wir in den vergangenen Jahren gemeinsam mit den Stadtwerken realisiert haben. Im zweiten Beitrag stellen wir den IoT-Anwendungsfall “Smarte Trafostationen mit LoRaWAN®” vor. Die neuen Gaszähler von ZENNER haben erfolgreich die Zulassung nach MID und DVGW erhalten. Darum geht es im dritten Beitrag.

Weiterlesen

Mit Lösungen von ZENNER Heizkörper intelligent über LoRaWAN® steuern

Energiesparen steht zurzeit ganz oben auf der Agenda. ZENNER unterstützt Gebäudeverwalter und Facility Manager mit einer neuen Smart Building-Lösung dabei, die Raumtemperatur zu überwachen und Heizkörperthermostate mittels LoRaWAN® zu steuern. Dadurch können Kosten gespart, die Gebäudesubstanz geschont sowie ein positiver Beitrag zur Nachhaltigkeit geleistet werden.

Weiterlesen

Minol-ZENNER und Smart City System bieten den voll digitalisierten Parkplatz

In Kooperation mit der Smart City System Parking Solutions GmbH (SCS) erweitert die Minol-ZENNER-Gruppe ihr Digitalisierungsportfolio um eine neue Smart Parking-Lösung. Laut Verkehrsexperten wird rund 30 Prozent des Verkehrsaufkommens und der damit verbundenen CO2-Emissionen in Innenstädten durch die Suche nach dem passenden Parkplatz verursacht.

Weiterlesen

Smart Waste: Mit Daten intelligent Abfälle reduzieren

Die neu entwickelte intelligente Wiegeeinrichtung der ZENNER IoT Solutions GmbH und Omega Waagen GmbH ermöglicht es, Gewichtsdaten in Echtzeit über das Internet der Dinge zu übertragen. Diese Daten werden mit speziell konfigurierten LoRaWAN®-Sensoren an ELEMENT IoT, die IoT-Plattform der ZENNER IoT Solutions GmbH, übertragen.

Weiterlesen

ZENNER Gaszähler erhalten MID-Zertifizierung

Die neuen Gaszähler von ZENNER, entwickelt für den europäischen und speziell deutschen Markt, haben im September 2022 die Zulassung gemäß europäischer Messgeräterichtlinie MID (Measuring Instruments Directive) erhalten. Bei der internationalen Fachmesse Enlit 2022 in Frankfurt werden die neuen Zähler der Branche präsentiert.

Weiterlesen

Unser Kundenmagazin Smart & Easy – Ausgabe 2 – 2022

Wer Vorreiter sein will, braucht ein Gespür für die Zukunft: Welche Trends zeichnen sich ab? In welche Richtung steuert der Gesetzgeber die Entwicklung? Wo können Energieversorger und Stadtwerke neue Lösungen und Geschäftsmodelle ausprägen und welche Infrastruktur bietet dabei den größten Mehrwert? In der neuen Ausgabe der Smart & Easy stellen wir Ihnen unsere Erfolgsformel für die Digitalisierung vor. Vom Aufbau von IoT-Netzwerken über den Einsatz der richtigen Technik bis hin zur Umsetzung nachhaltiger und digitaler Lösungen.

Weiterlesen

Wireless M-Bus Messgeräte von ZENNER sind jetzt offiziell OMS-zertifiziert

Mehrere Zähler von ZENNER haben im September die Zertifizierung nach dem Open Metering System (OMS) erhalten. Die erforderlichen Tests wurden bereits im Mai 2022 von DVGW Cert in Karlsruhe erfolgreich durchgeführt.

Weiterlesen

Smarte LoRaWAN®-Waage für mehr Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit

Die ZENNER IoT Solutions GmbH hat gemeinsam mit der Omega Waagen GmbH eine smarte Waage auf Basis von LoRaWAN® entwickelt. Ziel ist es, Lebensmittelabfälle in Gastronomie und Verpflegungseinrichtungen zu reduzieren und somit Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit durch Digitalisierung zu erzeugen. Die Produktion und der Konsum von Lebensmitteln sind in Deutschland für bis zu 30 Prozent aller […]

Weiterlesen

ZENNER, Datacake und Actility veröffentlichen eine neue IOT-Lösung für die Raumluftqualität  

Actility, bietet in Zusammenarbeit mit ZENNER, einem führenden Hersteller von Messgeräten und Sensoren aus Deutschland, und DataCake, einem führenden Low-Code-IoT-Plattformanbieter, nun eine neue IOT-Lösung für die Raumluftqualität an, die sich auf die Überwachung der Umwelteigenschaften in Gebäuden konzentriert, die die menschliche Gesundheit, den Komfort oder die Arbeitsleistung beeinträchtigen können.  

Weiterlesen

ZENNER auf Smart City Tour: Smart Country Convention, ASEW im Dialog und Smart City Werkstatt

ZENNER nimmt im Oktober 2022 gleich an drei Veranstaltungen teil, auf denen Ideen, Konzepte und Lösungen für die Stadt der Zukunft vorgestellt werden. In mehr als 250 erfolgreichen IoT-Projekten entwickelte und realisierte ZENNER gemeinsam mit seinen Kunden bereits innovative Lösungen, die auf Basis des Funkstandards LoRaWAN® realisiert werden. Dazu gehören Lösungen wie die intelligente Straßenbeleuchtung ebenso wie Smart Parking-Lösungen und viele mehr. Viele Versorger nutzen die IoT-Technologie auch zur Überwachung ihrer eigenen Infrastrukturen oder zur Prozessoptimierung.

Weiterlesen

Metering Days 2022: Wie Stadtwerke sich digital und nachhaltig positionieren

Ihre Internet of Things (IoT)-basierte Erfolgsformel für Digitalisierung und Nachhaltigkeit stellen ZENNER und die aktiver EMT GmbH bei den Metering Days 2022 (11.-12. Oktober 2022 in Fulda) vor. Mittendrin: das IoT Gateway Hutschiene von ZENNER. Es erweitert das intelligente Messsystem (iMSys) um zusätzliche Mehrwerte wie z. B. Steuern und Schalten oder Submetering. Somit ist es technisches Herzstück von IoT-Anwendungen, bei denen das Smart Meter Gateway (SMGW) für die Datenkommunikation genutzt wird.

Weiterlesen

Smartes CO2-Monitoring für öffentliche Gebäude

Mit dem smarten CO2-Sensor von ZENNER realisieren Sie diese Aufgabe sicher und zuverlässig. Der Sensor kann im Einzelbetrieb oder mit anderen Sensoren in einem LoRaWAN®-Netzwerk betrieben werden. In Kindertagesstätten, Schulen oder Sporthallen lassen sich so lückenlos die aktuellen CO2-Werte überwachen und damit das Risiko von Infektionskrankheiten deutlich verringern. Auch in Büros oder Gewerbeobjekten kann der smarte CO2-Sensor von ZENNER eingesetzt werden. In Deutschland ist er bereits vielerorts erfolgreich im Einsatz.

Weiterlesen

ZENNER Video-News Ausgabe 5

ZENNER News Ausgabe 5 beschäftigt sich wieder mit aktuellen digitalen Themen. Im ersten Beitrag stellen wir das Thema Smartes Submetering mit LoRaWAN® vor. Der zweite Beitrag zeigt, wie man ebenfalls mit LoRaWAN® ein System für den Hochwasserschutz einrichten kann. Speziell für das Thema Wireless M-Bus-Funk hat ZENNER eine neue App zur Konfiguration und Auslesung von Messgeräten entwickelt. Diese neue App stellen wir im dritten Beitrag vor.

Weiterlesen

Hochwasserschutz mit LoRaWAN® in Schwerte

Das Internet der Dinge (IoT) ist für Stadtwerke und kommunale Unternehmen ein wichtiger Baustein der Digitalisierung und zur Umsetzung nachhaltiger Smart City-Projekte. Auch im Bereich der Wasserwirtschaft können viele intelligente Lösungen umgesetzt werden, z.B. im Hochwasserschutz.

Weiterlesen

ZENNER IOT Solutions entwickelt neues Open Data-Modul

Bürgerinnen und Bürger haben gemäß Datennutzungsgesetz ein Recht auf freien Zugang zu Daten des öffentlichen Sektors. ZENNER IoT Solutions stellt das dafür nötige Tool bereit. Mit der Lösung ELEMENT IoT Open Data können Stadtwerke, Energieversorger und Kommunen die gesetzlichen Anforderungen erfüllen und Daten aus Smart-City-Anwendungen unkompliziert zur Verfügung stellen.

Weiterlesen

Neu: Der ZENNER Device Manager Basic zur Auslesung und Konfiguration von wireless M-Bus-Messgeräten

Der Device Manager Basic deckt die gesamte Prozesskette bei der Auslesung und Konfiguration von wireless M-Bus-Messgeräten ab. Er unterstützt bei der Inbetriebnahme von Funkmodulen für Verbrauchszähler über die Organisation und Durchführung der Auslesung bis hin zur Bereitstellung der Zählerdaten für nachgelagerte Anwendungen.

Weiterlesen

Emden: Fernüberwachung von Pumpstationen mit LoRaWAN®

Mit LoRaWAN® ist eine kosteneffiziente und nahezu lückenlose Fernüberwachung von Pumpstationen rund um die Uhr möglich. Gemeinsam mit ZENNER IoT Solutions hat der Bau- und Entsorgungsbetrieb Emden (BEE) nun ein entsprechendes Projekt gestartet.

Weiterlesen

Gesetzgeber schafft Klarheit – Wie die Energiewende nun Fahrt aufnimmt (aus ew Magazin 1/2022)

Nach Jahren des politischen Zögerns hat der Gesetzgeber Klarheit bei wichtigen Themen der Energiewende und Digitalisierung geschaffen. Beispiele hierfür sind die Ladesäulenverordnung, das Steuerbare- Verbrauchseinrichtungen-Gesetz sowie die novellierte Heizkostenverordnung.

Weiterlesen

Digitalisierung und Energiewende – Anforderungen an die moderne Messtechnik (aus Euro Heat & Power 1/2022)

Messgeräte und Sensoren mit Kommunikationsmodulen, Datenübertragungen über Funk und intelligente Anwendungen wie Smart Metering sollen dabei helfen, die Energiewende umzusetzen.

Weiterlesen

Unser Kundenmagazin Smart & Easy – Ausgabe 2 – 2021

In dieser Ausgabe der smart & easy stellen wir Ihnen ausgewählte Smart City-Projekte vor. Diese reichen von Anwendungsbeispielen wie Smart Water, Smart Waste, einer CO2-Ampel oder intelligenten Wetterstationen bis hin zu smarten Quartieren. Auch in Sachen Elektromobilität gibt es einige Neuigkeiten,. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen.

Weiterlesen

ZENNER Video-News Ausgabe 4

Ausgabe 4 der ZENNER News hält wieder viel Interessantes für Sie bereit. Im ersten Beitrag berichten wir darüber, wie die Stadtwerke in Bernau bei Berlin eine Vielzahl smarter IoT-Lösungen mit LoRaWAN® realisieren. Unser ZENNER-Kollege Jan-Philipp Exner stellt als Studiogast das neue Smart City-Dashboard von ZENNER vor – bevor wir uns mit der Zukunft der Elektromobilität befassen.

Weiterlesen

ZENNER entwickelt neues Smart City-Dashboard

Viele Städte und Gemeinden haben den digitalen Wandlungsprozess gestartet und arbeiten intensiv an zukunftsfähigen Smart City-Konzepten. ZENNER unterstützt sie dabei mit dem neuentwickelten Smart City-Dashboard, das die Einführung und Nutzung innovativer Anwendungsfälle für das Internet der Dinge besonders einfach und komfortabel gestaltet. Das Smart City-Dashboard ist ein neues, innovatives Feature auf Open Source-Basis und voll […]

Weiterlesen

Die Zukunft der Elektromobilität

ZENNER ist Gründungsmitglied des East Side Fab in Saarbrücken. Das Innovationszentrum ist der Ort, an dem findige Unternehmen Zukunftsfragen beantworten. Eines der Forschungsprojekte ist „ieMETaS“ (intelligent e-Mobility, Energy & IoT aus dem Saarland). Dabei gehen fünf Unternehmen unter der Projektleitung von ZENNER der Frage nach, wie sich Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge netzdienlich steuern lässt. Hoher Besuch […]

Weiterlesen

B.One: Das Tor zur vernetzten Welt

Die neue B.One Plattform der Minol-ZENNER-Gruppe bündelt mehr als 70 Lösungen aus den Bereichen Smart Building, Smart City und Smart Mobility für unterschiedliche Zielgruppen. August 2021 – Wie lassen sich Gebäude, Industrieanlagen, Quartiere und Städte zeitgemäß managen? Indem man sie mittels IoT vernetzt und über Cloud-Lösungen steuert. Die passende Plattform dafür hat die Minol-ZENNER-Gruppe jetzt […]

Weiterlesen

Smart City – ZENNER und regio iT vertiefen Partnerschaft

Vernetzte Stadt, vernetzte Zusammenarbeit Juli 2021 – Aachen / Saarbrücken. Die Idee der Smart City ist Vernetzung. Was liegt also näher, als dass sich Dienstleister und Hersteller in diesem Segment vernetzen? So dachten die Verantwortlichen bei dem Messtechnikspezialisten und IoT-Lösungsanbieter ZENNER und dem kommunalen IT-Dienstleister regio iT schon 2018 und schlossen sich für einige Projekte […]

Weiterlesen

Unser Kundenmagazin smart & easy Ausgabe 1/2021

Die Sektoren Energie, Gebäude und Mobilität wachsen immer weiter zusammen. Damit vergrößern sich auch die Synergien zwischen Stadtwerken, Energieversorgern, Kommunen und der Wohnungswirtschaft. Nur gemeinsam wird es gelingen, die wichtigen und dringenden Themen unserer Zeit wie die Energiewende, Klimaschutz und den Ausbau der E-Mobilität zu meistern. In dieser Ausgabe zeigen wir, wie Stadtwerke, Kommunen, Energieversorger und Wohnungswirtschaft gemeinsam den Weg in die Zukunft gestalten können.

Weiterlesen

Submetering mit LoRaWAN® in Hamburg

Von den rund 100 IoT-Projekten, die ZENNER realisiert hat und weiter vorantreibt, zählt das Submetering-Projekt mit der Stromnetz Hamburg GmbH (SNH) zu den umfangreichsten. Rund 1.300 Zähler und Sensoren werden seit 18 Monaten mit LoRaWAN® ausgelesen.

Weiterlesen

ZENNER Video-News Ausgabe 3

In der dritten Ausgabe der ZENNER News stellen wir Ihnen das Unternehmen LPDG vor und zeigen, wie man Daten für intelligente Anwendungen wie Predictive Maintenance, Process Automation oder Business Intelligence nutzbar machen kann. Mit der Datenkommunikation über das Smart Meter Gateway und CLS-Management beschäftigt sich der Beitrag über die aktiver EMT GmbH. Außerdem wird am […]

Weiterlesen

Die Smart City in der Praxis – eine Übersicht

Das Internet der Dinge (engl. Internet of Things, kurz: IoT) hat sich in Stadtwerken, Kommunen und dem kommunalen Querverbund zum Motor für digitale Innovation entwickelt. Viele kommunale Kernaufgaben lassen sich mit Technologien wie LoRaWAN® deutlich effizienter lösen. Die Smart City wird so mit jeder neuen Anwendung für Stadtwerke Schritt für Schritt Realität. Die Beispiele zeigen, wie […]

Weiterlesen

Einfach ein Klax – die digitale Fernauslesung von Stromzählern über das Internet der Dinge.

Wer Stromzähler in kurzen Intervallen digital auslesen möchte um Energieverbräuche zu überwachen findet mit dem “KLAX” eine effiziente und wirtschaftliche Lösung. Der KLAX ist ein LoRaWAN®-Gerät. Es dient zur Fernauslesung von modernen Messeinrichtungen (mME).

Weiterlesen

Straßenbeleuchtung on demand

Mithilfe des IoT-Funkstandards LoRaWAN® lassen sich Straßenlaternen individuell und bedarfsgerecht steuern. ZENNER bietet gemeinsam mit dem Partner CleverCity eine passende Lösung für Stadtwerke und Kommunen.

Weiterlesen

ELEMENT Go “Starter” – die erfolgreiche Fieldservice-Managementlösung jetzt als kostenlose Basisversion

Ab sofort bietet ZENNER seinen Kunden eine kostenfreie Android-App zur Prüfung neu installierter LoRaWAN® Sensorik an. Die App “ELEMENT Go Starter” ermöglicht es, Monteuren und Servicetechnikern die erfolgreiche Inbetriebnahme von IoT-Sensorik noch am Einbauort zu überprüfen.

Weiterlesen

Smart kombiniert: Ultraschall-Wärme- und Kältezähler in den Nennweiten DN 15 bis DN 300 mit Funk

ZENNER bietet Zukunftssicherheit im Bereich der Ultraschall-Messtechnik für thermische Energie. Mit dem Ultraschall-Kompaktzähler zelsius C5-IUF und dem Ultraschall-Durchflusssensor IUF für Splitt-Zähler stehen nun zwei Geräte mit innerstaatlicher Kältezulassung zur Verfügung, die alle Nennweiten von DN 15 bis DN 300 abdecken.

Weiterlesen

Emden auf dem Weg zur Smart City – mit IoT-Lösungen der Stadtwerke Emden (SWE)

Anfang 2017 wurde bereits damit begonnen, die in der Digitalisierungs-Roadmap von Emden festgelegten Projekte zur Digitalisierung sukzessive umzusetzen. Die Einbindung technologisch erfahrener Partner war ein weiterer Schritt zur Umsetzung der geplanten Digitalisierungsvorhaben. So haben die Stadtwerke Emden (SWE), die Stadt Emden sowie die Siemens AG die Vereinbarung eines Memorandum of Understanding als Grundlage für die Zusammenarbeit gelegt.

Weiterlesen

Minol-ZENNER-Geschäftsführer Alexander Lehmann wird neuer Gesellschafter bei GP JOULE

Reußenköge, Dezember 2020. Bereits Ende 2019 hatte sich die Minol-ZENNER– Gruppe an der GP JOULE CONNECT GmbH, dem Geschäftsbereich Mobilität der GP JOULE, beteiligt. Gemeinsam haben die beiden Unternehmen seitdem ein komplettes Lösungsportfolio für Elektromobilität und Sharing speziell für die Wohnungswirtschaft und Stadtwerke entwickelt. Nun folgt der nächste Schritt, die Zukunft gemeinsam zu gestalten: Anfang November […]

Weiterlesen

IoT-Praxiswerkstatt: COVID19-Prävention mit der CO2-Ampel

COVID19-Prävention mit der CO2-Ampel Die Pandemie hat in diesem Herbst/Winter das öffentliche Leben fest im Griff. Abstand, Hygiene und Alltagsmaske haben wir verinnerlicht. Nun hat die Bundesregierung die Empfehlungen erweitert um die Corona-Warn-App und das Lüften. Überall da, wo viele Menschen zusammentreffen, sollte intensiv, regelmäßig und fachgerecht gelüftet werden. Was im Sommer noch recht einfach […]

Weiterlesen

Effiziente Fernauslesung von Schachtzählern (aus gwf Wasser Abwasser 11/2020)

Wie hoch der Effizienzgewinn bei der automatisierten Auslesung von Zählern via LoRaWAN® sein kann, zeigt sich besonders bei Zählern, die in Schächten installiert sind. Die Messdaten manuell abzulesen ist bislang aufwendig und kostenintensiv.

Weiterlesen

Bereit für die künftige Energieeffizienz-Richtlinie

Der zelsius C5 IUF von ZENNER ist ein thermisches Energiemessgerät für den Wärme- und Kälteverbrauch. Mit moderner Ultraschall-Technologie und Funkmodul ist der Zähler bereit für die Energieeffizienz-Richtlinie 2012/27/EU (EED) und die novellierte DIN EN 1434.

Weiterlesen

Light on demand (aus BWK 1/2 2020)

Die IoT-basierte, bedarfsgerechte Steuerung der Straßenbeleuchtung sorgt für einen wirtschaftlichen Betrieb und steigert den Komfort für die Bürger. Ein erster Schritt ist die Modernisierung der Rundsteuertechnik mit LoRaWAN®. Darüber berichtet die Zeitschrift BWK.

Weiterlesen

Nachhaltige Elektromobilität für die Smart City

Gemeinsam bringen ZENNER und GP JOULE CONNECT neue und innovative E-Mobilitätslösungen speziell für Stadtwerke und Energieversorger auf den Markt. Die ab 2021 verlangte Übertragung des Datenverkehrs über ein Smart Meter Gateway (SMGW) hat Metering- und IoT-Spezialist ZENNER dabei bereits mitgedacht.

Weiterlesen

Die LoRa® Alliance – Eine starke Community

Mehr als 500 Unternehmen haben sich der LoRa Alliance® angeschlossen. Sie alle haben ein gemeinsames Ziel: die Entwicklung und Förderung des offenen Standards LoRaWAN®. Donna Moore, Vorsitzende der LoRa Alliance®, über die Stärken der Technologieallianz und die Zukunft von LoRaWAN®. Donna Moore ist CEO der LoRa Alliance®. In dieser Funktion kümmert sie sich um die […]

Weiterlesen

Vernetzte Mehrwerte (aus 50,2 Magazin 4/2020)

In der Kombination von IoT-Technologien, Smart Meter Gateways und CLS-Lösungen lassen sich smarte Gebäude, Quartiere und Städte realisieren. Stadtwerke profitieren dabei von neuen Services und Geschäftsmodellen.

Weiterlesen

LoRaWAN® statt Kurven ums Karree (aus E&M ITea Magazin 2020)

Wo ist der nächste freie Straßenparkplatz? Bei der möglichst umweltfreundlichen Beantwortung dieser Frage kann IoT-Technik helfen.

Weiterlesen

IoT-Technik macht Ortsnetz-Transformatorstationen zukunftsfit (aus netzpraxis 3/2021)

Von zentraler Bedeutung im Digitalisierungspuzzle sind Ortsnetz-Transformatorstationen. Zustand und Betrieb der Anlagen werden transparent, indem man sie mit Sensoren und Messtechnik bestückt. Die in der Station gewonnenen Daten können mit funkbasierter IoT-Technik in die Leitstelle übermittelt und so für Instandhaltung, Netzsteuerung und -planung nutzbar gemacht werden. Lesen Sie mehr dazu im Fachartikel “IoT-Technik macht Ortsnetz-Transformatorstationen […]

Weiterlesen

Das digitale Quartier als Nukleus der integrierten Energiewende

(aus ew-Magazin 1/2020) Die Energiewende muss mehr und mehr ganzheitlich und systemisch betrachtet werden. Dies erkennen immer mehr Kommunen und setzen in Pilotprojekten bereits innovative Konzepte für das Quartier der Zukunft um. ZENNER bietet dafür moderne Internet-of-Things- und LoRaWAN®-Technologien sowie die ZENNER-Cloud. Damit stehen die digitalen Werkzeuge zur Verfügung, um die sektorenübergreifende Energiewende in Quartieren […]

Weiterlesen

In Trier wird das Parken smart

In Trier setzt die ZENNER-Unternehmensgruppe im neuen Geschäftsbereich Internet of Things (IoT) derzeit ein innovatives Smart Parking Projekt um: die Ausstattung von PKW-Stellplätzen auf öffentlichen Parkplätzen mit Parkplatzsensoren auf Basis der Long Range Wide Area Network (LoRaWAN®)-Funktechnologie. Nun wurde das Projekt in Trier der Öffentlichkeit vorgestellt.

Weiterlesen