Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Kategorie: Stories

Submetering mit LoRaWAN® in Hamburg

Von den rund 100 IoT-Projekten, die ZENNER realisiert hat und weiter vorantreibt, zählt das Submetering-Projekt mit der Stromnetz Hamburg GmbH (SNH) zu den umfangreichsten. Rund 1.300 Zähler und Sensoren werden seit 18 Monaten mit LoRaWAN® ausgelesen.

Weiterlesen

Die Smart City in der Praxis – eine Übersicht

Weiterlesen

Straßenbeleuchtung on demand

Mithilfe des IoT-Funkstandards LoRaWAN® lassen sich Straßenlaternen individuell und bedarfsgerecht steuern. ZENNER bietet gemeinsam mit dem Partner CleverCity eine passende Lösung für Stadtwerke und Kommunen.

Weiterlesen

ELEMENT Go „Starter“ – die erfolgreiche Fieldservice-Managementlösung jetzt als kostenlose Basisversion

Ab sofort bietet ZENNER seinen Kunden eine kostenfreie Android-App zur Prüfung neu installierter LoRaWAN® Sensorik an. Die App “ELEMENT Go Starter” ermöglicht es, Monteuren und Servicetechnikern die erfolgreiche Inbetriebnahme von IoT-Sensorik noch am Einbauort zu überprüfen.

Weiterlesen

Emden auf dem Weg zur Smart City – mit IoT-Lösungen der Stadtwerke Emden (SWE)

Anfang 2017 wurde bereits damit begonnen, die in der Digitalisierungs-Roadmap von Emden festgelegten Projekte zur Digitalisierung sukzessive umzusetzen. Die Einbindung technologisch erfahrener Partner war ein weiterer Schritt zur Umsetzung der geplanten Digitalisierungsvorhaben. So haben die Stadtwerke Emden (SWE), die Stadt Emden sowie die Siemens AG die Vereinbarung eines Memorandum of Understanding als Grundlage für die Zusammenarbeit gelegt.

Weiterlesen

IoT-Praxiswerkstatt: COVID19-Prävention mit der CO2-Ampel

Weiterlesen

Die LoRa® Alliance – Eine starke Community

Weiterlesen

Das digitale Quartier als Nukleus der integrierten Energiewende

Weiterlesen

In Trier wird das Parken smart

In Trier setzt die ZENNER-Unternehmensgruppe im neuen Geschäftsbereich Internet of Things (IoT) derzeit ein innovatives Smart Parking Projekt um: die Ausstattung von PKW-Stellplätzen auf öffentlichen Parkplätzen mit Parkplatzsensoren auf Basis der Long Range Wide Area Network (LoRaWAN®)-Funktechnologie. Nun wurde das Projekt in Trier der Öffentlichkeit vorgestellt.

Weiterlesen