Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Verbundwasserzähler WPVR

Der Verbund-Großwasserzähler WPVR wurde entwickelt für den Einsatz in der Trinkwasserversorgung und der Industrie

Der WPVR wurde zur Erfassung stark schwankender Durchflüsse, für den Einsatz in der Trinkwasserverteilung und der Industrie entwickelt. Der Hauptzähler basiert auf der bewährten Woltman parallel Technik. Als Nebenzähler kommt hier ein Ringkolbenzähler zum Einsatz, mit dem auch kleine Durchflüsse sicher erfasst werden.

Alle im Trinkwasserbereich eingesetzt Materialien entsprechen den geforderten Normen, Richtlinien und der aktuellen Trinkwasserverordnung (UBA Empfehlung der Trinkwasserhygienisch geeigneten metallenen Werkstoffe, KTW Leitlinie und DVGW Arbeitsblatt W270).

Produktbilder

Verbund-Großwasserzähler WPVR
Verbund-Großwasserzähler WPVRVerbund-Großwasserzähler WPVR

Informationen

Verbundwasserzähler WPVR
Downloads

Leistungsmerkmale

  • Verbund-Großwasserzähler mit Ringkolben Nebenzähler
  • Nenngrößen DN50 bis DN100
  • Für horizontalen und vertikalen Einbau
  • Austauschbare MID konforme metrologische Einheit (bestehend aus Hauptzähler, Nebenzähler und Umschaltventil)“
  • Höchste Präzision und Zuverlässigkeit auch be iniedrigen Durchflüssen
  • Vollständig überflutbar – Schutzklasse IP68 (Haupt- und Nebenzähler)
  • Keine Beruhigungsstrecke erforderlich (U0/D0) gemäß OIML R49 und DIN EN ISO 4064
  • Haupt- und Nebenzähler vorbereitet für die Zählerfernablesung
  • Betriebsdruck MAP 16
  • Zugelassen nach MID

Anwendung

  • Zur Verbrauchsmessung von kaltem und sauberemTrinkwasser oder Brauchwasser bis 50 °C
  • Zur Messung großer und kleiner Durchflüsse

AMR Technologien

  • Kombinierbar mit stationärem GSM-System
  • Haupt- und Nebenzähler serienmäßig mit Kommunikationsschnittstelle für EDC-Module (Electronic Data Capture):
    – EDC- LPWAN-Funkmodul (868 MHz) für LoRaWAN®
    – EDC- wireless M-Bus Funkmodul gemäß DIN EN 13757-4
    – EDC- kombiniertes M-Bus und Impulsmodul

Produkteigenschaften

Messprinzip
  • Ringkolbenzähler
  • Woltman Verbundzähler
Zählwerk
  • Trockenläufer Schutzklasse IP 68 ("Copper Can")
Zählwerksanzeige
  • Anzeige in Kubikmeter (m³)
Dauerdurchfluss Q3 (≈ Qn)
  • Q3=25 (≈ Qn 15)
  • Q3=40 (≈ Qn 25)
  • Q3=63 (≈ Qn 40)
  • Q3=100 (≈ Qn 60)
Nennweite DN (mm)
  • DN 50
  • DN 65
  • DN 80
  • DN 100
Baulänge
  • 270 mm
  • 300 mm
  • 360 mm
Temperatur
  • Kaltwasser bis 50° C
Gehäusematerial
  • Sphäroguss (GGG)
Metrol. Klasse horizontal (max.)
  • R 6300
Betriebsdruck (max.)
  • MAP 16
Fernauslese-Optionen
  • Funk via wireless M-Bus gemäß EN13757-4
  • Elektronischer Impulsgeber
  • Funk Spezial (GSM)
  • M-Bus

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie ein Angebot? Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Downloads

Um PDF Dateien zu betrachten, benötigen Sie einen PDF Viewer, den Sie auf acrobat.adobe.com herunterladen können.

Weitere ZENNER Produkte

Entdecken Sie weitere interessante Produkte in unserem Sortiment.

Produktbild Großwasserzähler WPD / WPHDGroßwasserzähler WPD / WPHD
Großwasserzähler WPD / WPHD
WPD / WPHD ist ein smarter Woltmanzähler zur Messung hoher Durchflüsse. Der WPD/WPHD ist optimal für die Fernablesung über M-Bus, Funk wireless M-Bus, LPWAN oder über ...
Produktbild Großwasserzähler WSDGroßwasserzähler WSD
Großwasserzähler WSD
WSD ist ein Wasserzähler vom Typ Woltman mit senkrecht zur Strömungsrichtung angeordneter Flügelradachse. Der WSD ist optimal für die Fernablesung über M-Bus, Funk wireless ...