Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Brunnenwasserzähler WB-N

Der WB-N ist ein Woltmanzähler mit senkrechter Turbinenachse für Kaltwasser

Brunnenwasserzähler sind Zähler vom Typ Woltman senkrecht mit einer besonderen Bauform des Gehäuses. Sie können als Brunnenkopf anstelle eines 90° Rohrkrümmers nach DIN 28537 und DIN 28637 eingebaut werden.

Das Gehäuse ist speziell an die Gegebenheiten in Brunnenanlagen angepasst. Das Brunnenwasser tritt an der Unterseite des Wasserzählers ein, durchströmt die Turbine und wird im rechten Winkel wieder aus dem Zähler geleitet.

Die besondere Konstruktion der Turbine gewährleistet niedrige Anlaufwerte und bietet auch im Überlastbereich genug Reserven, um auch hohe Durchflüsse zuverlässig erfassen zu können. Die innen und außen aufgebrachte Beschichtung schützt den Zähler dauerhaft vor Korrosion. Mineralische Anteile im Wasser können dem Trockenläuferzählwerk nichts anhaben. Ideal eignet sich unsere Bauform vor allen für enge Brunnenschächte mit kleinen Abmessungen.

Eine extra Einbaustelle für einen Woltmanzähler muss nicht vorgesehen werden.

Mehr anzeigen

Produktbilder

Woltmann Brunnenwasserzähler
Woltmann BrunnenwasserzählerWoltmann Brunnenwasserzähler

Informationen

Brunnenwasserzähler WB-N
Downloads

Leistungsmerkmale

  • Geringer Anlaufwert und hohe Überlastsicherheit
  • Großer Messbereich, geringer Druckverlust
  • Hydraulische Lagerentlastung
  • Dauerhafte Messstabilität
  • Keine Beruhigungsstrecke erforderlich (U0/D0) gemäß OIML R49 und DIN EN 14154
  • Werkstoffe u. Beschichtung zugelassen nach KTW / W270
  • Zählwerk 355° drehbar
  • Betriebsdruck MAP 16
  • Zugelassen nach MID

Anwendung

  • Zur Erfassung der Fördermengen hoher Durchflüsse
  • Für den Übergang einer senkrechten in eine waagrechte Leitung
  • Für Kaltwasser bis 30°C (Sicherheit bis 50°C)

Produkteigenschaften

Messprinzip
  • Woltman Senkrecht
Gehäusematerial
  • Sphäroguss (GGG)
Zählwerk
  • Trockenläufer
Dauerdurchfluss Q3 (≈ Qn)
  • Q3=100 (≈ Qn 60)
  • Q3=25 (≈ Qn 15)
  • Q3=250 (≈ Qn 150)
  • Q3=63 (≈ Qn 40)
Nennweite DN (mm)
  • DN 100
  • DN 150
  • DN 50
  • DN 80
Temperatur
  • Kaltwasser bis 30° C
Zählwerksanzeige
  • Anzeige in Kubikmeter (m³)
Fernauslese-Optionen
  • Optogeber
  • Reed Impulsgeber
Betriebsdruck (max.)
  • MAP 16
Metrol. Klasse vertikal (max.)
  • R 63

Downloads

Um PDF Dateien zu betrachten, benötigen Sie einen PDF Viewer, den Sie auf acrobat.adobe.com herunterladen können.

Weitere ZENNER Produkte

Entdecken Sie weitere interessante Produkte in unserem Sortiment.

Produktbild Verbundwasserzähler WPVRVerbundwasserzähler WPVR
Verbundwasserzähler WPVR
Der Verbund-Großwasserzähler mit Ringkolbenzähler als Nebenzähler WPVR wurde entwickelt für den Einsatz in der Trinkwasserversorgung und der Industrie.